Von Sinnen – mit den Ohren sehen, den Augen tasten und den Händen hören

Zielgruppe: Kinder ab dem Kindergartenalter bis Klasse 3

Leitung: Nadine Boos, Theaterpädagogin M.A., Berlin

Ziele

Anhand des spielerischen Umgangs mit Materialien wird den Kindern ermöglicht, einen sinnlichen Zugang zu Objekten und ihrer eigenen Wahrnehmung und Phantasie zu finden.
Durch Übungen, in denen es zuerst darum gehen wird, die einzelnen Sinne voneinander isolieren, wird die Wahrnehmung der Kinder angeregt. Die verschiedensten Materialien werden nicht nur ertastet, erfühlt, gehört und gesehen, sondern es wird auch ihrem (Zusammen-)Wirken nachgespürt und nachgegangen. So begreifen die Kinder in einem nächsten Schritt das Material als Requisit und nutzen dieses, um damit selbst Stimmungen zu schaffen und eigene, kleine Geschichten zu erzählen.

Hinweis

Bitte bequeme Kleidung und leichte Schuhe oder rutschfeste Socken mitbringen.